Update zum Savannah Nachwuchs

Aus der Cattery – Kitten von Gasira & Update zu den Papiermüll-Kitten

Storch mit Kitten

Die Freude ist groß – Gasira hat Anfang Juli (genauer am 2. Juli) 8! Kitten zur Welt gebracht. Alle sind wohlauf und entwickeln sich prächtig! Neben einem schwarzen und zwei braun-grauen (genaue Farbe wird sich noch zeigen) sind die anderen fünf Kitten silber. Noch sind sie mit trinken und schlafen beschäftigt, doch in ein paar Tagen, werden sich schon die Augen bei den kleinen öffnen.
Auch unsere Papiermüll-Kitten erkunden schon ganz eifrig das Haus. 
Es freut uns sehr, dass mittlerweile schon 2 von den 3 Findelkindern in sehr gute Hände versprochen und werden bald ausziehen. 😉

Falls du dich fragst „Papiermüll-Kitten? Wie, wo, was?“ – Hier ein kurzer Bericht aus von den vergangen 2 Monaten

Doch hat sich seit den letzten 3 Wochen einiges getan. Unsere Kitten-Gruppen bekam nämlich unerwarteten Zuwachs. Ein umsichtiger Linz AG Mitarbeiter hat beim Ausleeren eines Papiermüll-Sammelcontainers ein verzweifelten fiepen gehört und entdeckte mitten unter dem Altpapier einen Karton mit drei kleinen Kitten – was für ein Glück für die Geschwister! Mit so kleinen Kitten gänzlich unerfahren brachte er sie zu unserer Tierärztin, wo wir wie durch Zufall auf einander trafen.

Wie du das letzte Mal vielleicht gelesen hast, hatte unsere Najuma mit ihrem Wurf leider nicht so viel Glück und es blieben ihr von drei Kitten nur ein Mädchen. Deshalb beschlossen wir die kleinen „Papiermüll-Kitten“ mit zu nehmen. Aus der Zuchterfahrung heraus, wussten wir, dass Savannah Mütter sehr fürsorglich sind und sich auch um Kitten anderer Kätzinnen annehmen, wenn sie halbwegs zur selben Zeit geboren haben. Ob es allerdings 2 Wochen nach der Geburt und noch dazu mit fremden Kitten klappen wird, das wussten wir nicht so genau.

Wie Najuma reagiert hat und was seither passiert ist, kannst du in unserem Beitrag Papiermüll-Kitten auf unseren Katzen Blog nachlesen.

Du möchtest eines unserer Kitten adoptieren?

Bei Interesse an unseren Savannah Kitten als auch an dem einen Papiermüll-Kitten könnt ihr uns unter +43 676 44 20 214 (Günther) kontaktieren – gerne  auch per Mail unter cattery@selectcats.at.

 

Du willst noch mehr wissen?

Wer die Eltern unserer süßen Kitten sind, könnt ihr unter der Rubrik „Savannah Eltern“ nachlesen.

Auf unserer Seite zur „Kittenabgabe“ findet ihr Informationen über den Ablauf der Abgabe selbst und was vorher noch alles mit eurem Kitten passiert. Unter der Seite „Der Stammbaum …“ gehen wir der Frage nach der züchterischen und gesundheitlichen Notwendigkeit eines „ordentlichen“ Stammbaumes bei Zuchttieren auf den Grund.

Ihr seid euch noch unschlüssig, ob eine Savannah Katze der richtige Hausgenosse für euch ist? Dann gibt euch unser Beitrag zur „Savannah Rassebeschreibung“ die wichtigsten Information und auch ein paar spannende Details über diese wunderschöne Katzenrasse.

Zu guter letzt könnt ihr uns unter „Über Selectcats“ schon einmal vorab kennen lernen.